Spanische Küche

Du interessierst dich für die spanische Lebenswelt und möchtest die Kultur und die Küche spanischer Länder näher kennenlernen? Du kannst neben dem Spanischunterricht einfach nicht genug von dieser Sprache und den vielfältigen Kulturen bekommen? Du möchtest mehr über den Ursprung von Lebensmitteln wissen und was in spanischen Gerichten eigentlich enthalten ist? Du möchtest Fähigkeiten und Sachverhalte erlernen, die du für dein alltägliches Leben brauchst? Du interessierst dich für Kochen, Ernährung, den sachgerechten Umgang mit Lebensmitteln und der korrekten Hygiene in der Küche? Dann bist du im Profilfach Mit der spanischen Küche um die Welt genau richtig. Hier lernst du die abwechslungsreiche Küche spanischsprachiger Länder kennen und darfst in der Schulküche den Kochlöffel schwingen!

Spanische Küche

Das Kernfach, welches dem Profilfach zugrunde liegt, ist das Fach „Ernährung“. Die Schülerinnen und Schüler werden im Profilfach Mit der spanischen Küche um die Welt die Vielfalt der spanischen Küche sowie typische spanische Lebensmittel kennenlernen. Sie erfahren, was in den Lebensmitteln steckt und welchen Weg sie von ihrem Ursprungsland bis nach Deutschland zurücklegen. Hieran knüpft das Fach „Verbraucherbildung“ an, das zudem beleuchtet, wie man sachgerecht mit Lebensmitteln, Arbeitsmaterialien und Hygiene in der Küche umgeht. Das gemeinsame Kochen, Ausprobieren sowie der Verzehr spanischer Gerichte stärkt die Gruppendynamik und lässt die Schülerinnen und Schüler in der Schulküche kreativ werden.