top of page

"Hier hat man Spaß an Schule!" - Tag der offenen Tür 2023

Der fünfte Tag der offenen Tür der Schule am Schloss Potsdam ist vergangen und für alle Beteiligten ein voller Erfolg gewesen. Die Rückmeldungen der Eltern, Schüler:innen und Lehrkräfte sprechen für sich...



Am 21.01.2023 öffneten wir zum fünften Mal unsere Türen und konnten dies endlich wieder im wörtlichen Sinne für zahlreiche Besucher machen. Auf unsere zwei Modulanlagen verteilt wurden alle Fachbereiche der Schule am Schloss präsentiert - und noch viel mehr. Viele Kurse des Ganztagsbereichs präsentierten sich ebenso breitgefächert.

Da es uns sehr wichtig ist, dass Schule ein Ort ist, in dem man nicht nur lernt, sondern erlebt, zeigten wir, was wir damit meinen, indem es viele Möglichkeiten zum Mitmachen gab. So konnte man im Fachbereich Deutsch anhand vieler kleiner Aufgaben und Spiele herausfinden, ob man das Zeug zum Deutsch-Diplom hat. Im Fachbereich Musik gab es viel Live-Musik zu bestaunen und die Möglichkeiten, selbst zu komponieren. Zudem gab es die Möglichkeit, in den Ganztagskurs Improvisation zu schnüffeln und vor einem Publikum ein Theaterstück - ganz ohne Übung - aufzuführen. Im Fachraum Chemie gab es zahlreiche Experimente verschiedenster Klassenstufen zum selber Ausprobieren sowie kleine Experimentiershows mit Farbspielen und Explosionen, die Jung und Alt begeisterten. Die Sprachen präsentierten unter anderem typische Gerichte ihrer Ursprungsländer, bei Sport konnte man spannende Runden Mini-Tischtennis spielen, in Biologie konnte man auf praktischem Wege lernen, wie ein Hühnerherz von innen aussieht und die Fachbereiche Mathematik und Informatik präsentierten, wie gut digitaler Unterricht funktionieren kann.

Um die kulinarische Versorgung kümmerten sich die zehnten Klassen mit Angeboten von frisch gegrillter Bratwurst bis hin zu leckeren Limonaden und Kuchen.

Es gab darüber hinaus einige Informationen über den Schulneubau in Krampnitz sowie über die zum nächsten Schuljahr in Betrieb gehende Modulanlage C, auf die mit riesiger Vorfreude reagiert wurde. Insgesamt wurde der großartige Innenraum der Modulanlagen mehrfach gelobt. Aber auch die positive Atmosphäre der Lehrkräfte empfanden viele Eltern als äußerst erfrischend.

Insgesamt schauen wir voller Stolz und Freude auf den fünften Tag der offenen Tür zurück und freuen uns sehr, viele neue Schüler:innen zum nächsten Schuljahr bei uns begrüßen zu dürfen.



390 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Comments


bottom of page