Schulband

Jahrgänge

Überblick

„God of Rock, thank you for this chance to kick ass. We are your humble servants. Please give us the power to blow people's minds with our high voltage rock.

In your name we pray, Amen.“

(Film: School of Rock, 2003)

 

In die Fußstapfen der alten Rockgrößen Queen oder Rolling Stones treten wir in unserer Schulband ebenso wie in jene von aktuellen Popstars à la Mark Forster oder Billie Eilish.

Wir suchen nach motivierten Sängerinnen und Sängern, die gerne einmal Freddy Mercury Konkurrenz am Mikrofon machen wollen. Gleichzeitig möchte ein umfangreiches Instrumentarium an allerhand Tasteninstrumenten, akustischen und verzerrten Gitarren sowie jeder Menge Schlagzeug und Percussion bespielt werden.

Die Schulband der Schule am Schloss (momentan noch ohne Namen) ist der richtige Ort, um eure musikalischen Fähigkeiten in geselliger Runde anzuwenden oder euch an neuen Instrumenten auszuprobieren. Auf der Bühne dürfen wir uns regelmäßig zu den diversen schulischen Veranstaltungen bewähren.

Allgemeine Beschreibung

Fachliche Verankerung:

Das Profilfach Schulband ist selbstverständlich eng mit dem Musikunterricht an der Schule am Schloss verankert. Im Mittelpunkt steht dabei die fachspezifische Kompetenz Musik gestalten und aufführen. Die Schülerinnen und Schüler werden sich im Singen, Spielen von Instrumenten und Erfinden von Musik im Ensemble üben. Gemeinsam erarbeiten und etablieren sie Umgangsformen und Regeln, die eine konstruktive und angemessene Atmosphäre für die Probe sowie das Präsentieren von Musik gewährleisten.

Darüber hinaus sind den Möglichkeiten, sich zur Musik zu bewegen oder zu tanzen, keine Grenzen gesetzt.

Zeitlicher Rahmen:

Die neunzig Minuten, die für das Profilfach Schulband wöchentlich zur Verfügung stehen, unterteilen sich insbesondere in zwei größer angelegte Phasen: (a) dem individuellen Üben am Instrument sowie (b) der gemeinsamen Probe im Ensemble.

Im Laufe des Schuljahres werden mehrere Songs und Stücke parallel eingeübt, um diese zu den schulischen Veranstaltungen in Form eines kleinen Programms aufführen zu können.

​​Verortung im 8. Schuljahr:

Im Rahmen des Themenfeldes Grundlagen der Musik musizieren die Schülerinnen und Schüler in der Ensembleform Band. Kleinschrittig erlernen sie dabei das Wissen um die notwendige Tontechnik für Proben und Auftritte. Um neue Stücke einzustudieren sowie Probefortschritte zu dokumentieren, müssen die Möglichkeiten der musikalischen Notation angewendet werden.

​​​​​​Bezug zum Schulprogramm und Leitbild:

Die Schulband der Schule am Schloss ermöglicht es den Schülerinnen und Schülern, ihren individuellen Interessen im Bereich der modernen Popularmusik nachzugehen sowie ihre diesbezüglichen Fähigkeiten und Fertigkeiten in einem praktischen Handlungsfeld anzuwenden und zu erweitern. In diesem Rahmen stellen sie sich nicht nur der persönlichen Herausforderung des Erlernens eines Instruments, sondern bringen dieses zusammen mit ihren eigenen Gestaltungsabsichten im Sinne eines toleranten sowie wertschätzenden Miteinanders in einen gemeinsamen musikalischen Erarbeitungsprozess ein.

Konkretisierung der Sequenzplanung:

Kontakt
Schule am Schloss Potsdam 
Esplanade 5
14469 Potsdam

Tel.: 0331 289 6250

© 2020 Landeshauptstadt Potsdam Fachbereich 21 Bildung und Sport