top of page

Biber Wettbewerb SJ 22/23 - Förderung von digitalem Denken

.. der Schüler Oskar D. aus der 8a erreichte den 1. Platz schulintern und den 3. Platz deutschlandweit.


Der Informatik Biber ist der größte Online-Schülerwettbewerb, der das digitale Denken mit lebensnahen Fragestellungen fördert. Die Schüler*Innen ab Jahrgang 7 bearbeiten altersgerechte informatische Aufgaben spielerisch. Dabei soll das Interesse für Informatik geweckt werden.

An der Schule am Schloss Potsdam nahmen in diesem Schuljahr die Schüler*Innen des Wahlpflichtfaches Informatik Jahrgang 8 und Jahrgang 9 von Frau Hochkirch teil. Insgesamt handelte es sich um 29 Schüler*Innen. Aus den ca. 465.000 teilnehmenden Kinder- und Jugendlichen deutschlandweit konnte sich ein Schüler aus Jg 8 auf den dritten Platz vorkämpfen.


Frau Hochkirch

43 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Comments


bottom of page